a
Unsere Gemeinde Bad Bramstedt / Kaltenkirchen
Gemeinde

.

Neues vom Gemeindeteam …

… aus der Sitzung vom 1. Juni:

  • Im Gottesdienst darf mit Maske wieder gesungen werden. Die Kantoren werden gesanglich aber weiterhin unterstützen.
  • Der Förderverein hat einen neuen Tisch für den Eingangsbereich der Kirche KK gesponsert.
    Herzlichen Dank!
  • Die Orgel in BB ist repariert und befindet sich in der Testphase.
  • Save the Date: In Planung ist ein Ehrenamtsfest am 03.09.

Gremienwahlen in unserer Pfarrei

Im November 2021 werden die ehrenamtlichen Gremien unserer Pfarrei – sowohl die Gemeindeteams als auch der Kirchenvorstand – neu gewählt. Gesucht werden Kandidat_innen, die mitbestimmen und sich für unsere Pfarrei engagieren wollen: erfahrene und neu dazu kommende; junge und alte; Frauen und Männer, aus allen Gemeinden. Weiterlesen

Sprechender Schaukastena

Der „Sprechende Schaukasten“ informiert Sie. Per Telefon erhalten Sie aktuelle Informationen aus unserer Gemeinde: 04192 / 7611

Taufe – Wasser des Lebens

Stationenweg Taufe in Kaltenkirchen

.

Informationen zu Gottesdiensten

Informationen zur Teilnahme an Gottediensten in unserer Pfarrei finden Sie auf der Startseite.

Jesus Guter Hirt,
Bad Bramstedt

Sommerland 1–3
24576 Bad Bramstedt
Pfarrsekretärin:
Karla Pastoors
Telefon 04192 2262
.
pfarrbuero-bb-kk@seliger-eduard-mueller.de

Kontaktzeiten
Dienstag + Donnerstag, 8.30 – 12.00 Uhr

Heilig Geist, Kaltenkirchen

Flottkamp 11
24568 Kaltenkirchen

Bitte kontaktieren Sie unser Pfarrbüro Bad Bramstedt

Die anderen Gemeinden der Pfarrei:

Bad Segeberg / Wahlstedt
Bordesholm / Flintbek
Neumünster / Nortorf
Trappenkamp

Aus dem Gemeindeleben …

.

Der Förderverein …

… für die Kirchen Jesu Guter Hirt und Heilig Geist unterstützt immer wieder Projekte für »seine« beiden Kirchen – aktuell zum Beispiel die Anschaffung von Zubehör für einen Beamer und für 50 Stuhlkissen.

.

50 Jahre als Priester …

… das wurde Anfang Dezember in unserer Gemeinde gefeiert: Günter Kochanowski blickte dankbar zurück auf ein langes Wirken. Die Kirche war gut gefüllt und fünf Priester – zufällig also für jedes der Jahrzehnte seines Priesterlebens einer – zelebrierten gemeinsam eine eindrucksvolle Heilige Messe. Und beim folgenden Empfang gab es nicht nur ein reichhaltiges Buffet, sondern es wurden auch – so war anschließend zu hören – in zahlreichen Gesprächen »alle Probleme der Kirche und der Welt« gelöst …