Aktuelles
Pfarrei

.

Ökumenische Exerzitien …

… im Alltag werden in diesem Jahr für unsere Pfarrei angeboten. Thema ist: das Gleichnis vom Unkraut. Exerzitien sind »Übungen für die Seele«, und sie sollen helfen, die Spur Gottes im eigenen Leben (wieder) zu entdecken – mitten im alltäglichen Leben. Für alle Interessierten werden Informationsabende in Neumünster, Kaltenkirchen, Bad Segeberg und Bordesholm angeboten … Anklicken für mehr

.

Der Weltgebetstag …

… wird immer am 6. März gefeiert und jedesmal von Frauen aus einem anderen Land vorbereitet – dieses Mal aus Simbabwe, einem Land, das unter vielfältigen Schwierigkeiten zu leiden hat. Gerade deshalb gilt für die Frauen aus Simbabwe, dass es keine Ausreden geben darf, als Christinnen und Christen aktiv zu werden. »Steh auf! Nimm deine Matte und geh!« Dieses Jesus-Wort gilt für jeden Menschen. Auch in diesem Jahr werden in allen unseren Gemeinden Veranstaltungen zum Weltgebetstag angeboten … Anklicken für mehr

.

Eine ökumenische Bibelwoche …

… wird auch 2020 wieder in der Gemeinde Bad Bramstedt/Kaltenkirchen angeboten – das Motto: »Vergesst nicht! Aufbruch in eine Zukunft mit Gott!« An sechs aufeinanderfolgenden Abenden – von Donnerstag, dem 27. Februar, bis Dienstag, dem 3. März – sollen Texte aus dem 5. Buch Mose (Deuteronomium) gelesen und diskutiert werden. Die Treffen finden jeweils statt von 19.30 bis 21.00 Uhr im Gemeindehaus Jesus Guter Hirt, Sommerland 1–3, Bad Bramstedt.

.

Ihr Segen auf Instagram

Folgen auch Sie uns schon? Seit kurzer Zeit finden Sie uns auch auf Instagram. Dort zeigen wir fotografische Einblicke aus dem Pfarrei- und Gemeindeleben, weisen auf Veranstaltungen hin oder veröffentlichen den wöchentlichen #Instasegen, einen Kurzimpuls am Freitag … Einklinken bei Instagram

.

Besinnungswochenende in Nütschau!

Die Cursillo-Bewegung bietet für das Wochenende vom 13. bis zum 15. März Zeit für Gesang, Austausch und Stille im Kloster Nütschau an – gerne auch mit Teilnahme an den klösterlichen Gebetszeiten. Mit Pater Willibrord soll es dabei um das Thema »Gebet als Freundschaft mit Gott« gehen, verbunden mit Impulsen von Teresa von Avila.

.

Wandern mit Bibel und Rucksack …

… gibt es auch in diesem Jahr – und es lohnt sich, dafür zunächst nach Neumünster zu fahren. Die erste Wanderung führt am 29. April nach Kirchnüchel. Start ist wie immer um 9.00 Uhr in der Kirche St. Maria-St. Vicelin, Bahnhofstraße 35, Neumünster … Jahresprogramm mit genaueren Informationen (PDF)

.

Auf den Spuren des Heiligen Ansgar …

… soll vom 4. bis 10. Oktober 2020 eine Pilgerreise stattfinden. Sie führt unter anderem zum Geburtsort des Bistumspatrons St. Ansgar in Frankreich und dort zu Klöstern, in denen er gelebt hat, sowie zu drei »Giganten der Gotik«, den Kathedralen in Amiens, Beauvais und Reims. Begleitet wird die Reise von Erzbischof em. Dr. Werner Thissen.
Kath. Pfarrei Seliger Eduard Müller

Bahnhofstraße 35, 24534 Neumünster
Telefon 04321 42589
Telefax 04321 44466

Kontaktzeiten des Pfarrbüros:
Montag – Mittwoch  9.30 – 12.00
Donnerstag  14.00 – 16.00
Freitag  9.30 – 12.00

pfarrbuero@seliger-eduard-mueller.de

a

Unsere Wochenendgottesdienste

Bad Bramstedt > Sonntag  10.45
Bad Segeberg > Sonntag  9.00
Bordesholm > Sonntag  10.45
Flintbek > Samstag  18.00
Kaltenkirchen > Sonntag  9.00
Neumünster > Samstag  17.00
Neumünster > Sonntag  11.30
Nortorf > Sonntag  9.00
Trappenkamp > Sonntag  11.00
Wahlstedt > Samstag  18.00

Aus den Gemeinden
Interessantes im Netz

.

Die Pfarrei »Seliger Eduard Müller« …

… wurde am 12. Mai 2019 im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes unter freiem Himmel und bei schönstem Sonnenschein durch Erzbischof Stefan Heße offiziell errichtet: Die Pfarrei führt fünf Gemeinden mit neun Kirchen unter einem Dach zusammen und reicht fast vom Hamburger Norden bis zum Kieler Süden. Sie wird für etwa 16.000 Katholiken geistliche Heimat sein  … Anklicken und die große Bildergalerie betrachten!

.

Unsere Pfarrkirche in Neumünster …

… ist immer einen Besuch wert. Fachkundige Führungen durch die (kunst-)historisch besonders interessante Kirche St. Maria-St. Vicelin, Bahnhofstraße 35, Neumünster, sind kostenlos und (fast) jederzeit möglich, ganz gleich ob allein oder mit einer Gruppe – vor allem auch Schulklassen sind herzlich willkommen. Alle Führungen können mit unterschiedlichen Schwerpunkten »gebucht« werden … Anklicken für mehr