Aktuelles
Pfarrei

.

Der »Elias« …

… von Felix Mendelsohn-Bartholdy wird am Samstag, dem 16. November, um 17 Uhr, in der evangelischen Marienkirche in Bad Segeberg, am Kirchplatz, aufgeführt. Die Gesangssolisten werden unterstützt durch das Segeberger Sinfonieorchester. Karten gibt es im Vorverkauf zwischen 8 und 18 Euro bei der Buchhandlung »Das Druckwerk« und ab 16.15 Uhr der Abendkasse … mehr Infomationen hier

.

Start zum Firmkurs 2020 …

… war am Sonntag, dem 10. November, mit einem großen Treffen aller Jugendlichen und Mitwirkenden … Anklicken für mehr Informationen und eine Anmeldung

.

Die Sternsingeraktion 2020 …

… nimmt jetzt schon an Fahrt auf! Der große Sternsingertag in Neumünster am 2. November, war ein grandioser Auftakt, jetzt geht es in den einzelnen Gemeinden weiter. Mehr zu Terminen und Wissenswertem findet sich auf diesen Seiten …

… für Neumünster/Nortorf
… für Bad Bramstedt/Kaltenkirchen
… für Bordesholm/Flintbek
… für Trappenkamp

Kath. Pfarrei Seliger Eduard Müller

Bahnhofstraße 35, 24534 Neumünster
Telefon 04321 42589
Telefax 04321 44466

Kontaktzeiten des Pfarrbüros:
Montag – Mittwoch  9.30 – 12.00
Donnerstag  14.00 – 16.00
Freitag  9.30 – 12.00

pfarrbuero@seliger-eduard-mueller.de

a

Unsere Wochenendgottesdienste

Flintbek > Samstag  18.00
Bordesholm > Sonntag  10.45
Nortorf > Sonntag  9.00
Neumünster > Samstag  17.00
Neumünster > Sonntag  11.30
Trappenkamp > Sonntag  9.00
Wahlstedt > Samstag  18.00
Bad Segeberg > Sonntag  11.00
Bad Bramstedt > Sonntag  10.45
Kaltenkirchen > Sonntag  9.00

Aus den Gemeinden
Interessantes im Netz

.

Unsere neue Pfarrei …

… »Seliger Eduard Müller« ist gegründet. Am 12. Mai 2019 wurde sie im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes unter freiem Himmel und bei schönstem Sonnenschein durch Erzbischof Stefan Heße offiziell errichtet: Die Pfarrei führt fünf Gemeinden mit neun Kirchen unter einem Dach zusammen und reicht fast vom Hamburger Norden bis zum Kieler Süden. Sie wird für etwa 16.000 Katholiken geistliche Heimat sein  … Anklicken und die große Bildergalerie betrachten!

.

Ministerbesuch in der Kita St. Elisabeth

Der Familienminister des Landes Schleswig-Holstein, Heiner Garg, besuchte am 31. August das Familienzentrum St. Elisabeth in Neumünster. Unter anderem zeigten zwei Erzieherinnen ein »Bewegungsangebot« für Kinder und Familien, an dem auch der Familienminister teilnahm. In der Kindertagesstätte des Familienzentrums St. Elisabeth werden gegenwärtig 160 Kinder aus 19 Nationen betreut. Das Familienzentrum verfügt über Beratungs-, Bildungs- und Begegnungsmöglichkeiten.