Familienkirche in Neumünster

 Familienkirche in Neumünster, jeden 3. Sonntag im Monat um 11:30 Uhr

In der Familienkirche stehen die Kinder im Mittelpunkt: Einfache Gebete, Lieder für Kinder, Anspiele und Mitmachaktionen werden diese Gottesdienste prägen. Es wird sicher lauter und lebendiger zugehen, als viele Gottesdienstbesucher es gewohnt sind. Aber die Vorbereitenden hoffen, dass sich die Freude über die gemeinsame Feier von Großen und Kleinen auf alle überträgt. Mit dabei sein werden die Erstkommunionfamilien und die Handpuppe „Eddi Seliger“, die neugierig nach dem Sinn der Bibeltexte fragt.

In der ersten Familienkirche am Sonntag, 18. September, um 11:30 Uhr wird es um einen verschwundenen Schokoladenkeks gehen … Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle herzlich zur „Kirchensuppe“ im Eduard-Müller-Haus eingeladen.

Die Familienkirche findet immer am 3. Sonntag im Monat um 11:30 Uhr in der Pfarrkirche statt (außer in den Ferienzeiten).