Die »Samenkörner« …

… sind eine fröhliche Gruppe von Kindern im Alter zwischen 5 und 12 Jahren, die sich (außerhalb der Ferien) alle zwei Wochen mittwochs von 16.30 – 17.30 Uhr im Eduard-Müller-Haus treffen. Geleitet wird die Gruppe von Walburga Lutz. Und darum geht es bei den »Samenkörnern«:

  • sich gegenseitig kennenlernen und Gemeinschaft erfahren.
  • Erleben: Du bist wichtig und richtig, so wie du bist – Gott liebt dich, er ist immer bei dir, du kannst dich darauf verlassen!
  • Geschichten aus der Bibel nacherleben: »Jesus, der ist bei uns und zeigt uns seinen Weg zu Gott seinem Vater, der immer uns versteht!« (aus dem Lied der Samenkörner)
  • Feste und Ereignisse im Kirchenjahr kennenlernen und feiern.
  • Unsere Kirche näher kennenlernen.
  • Das Lebenswissen in der Bibel ganzheitlich sinnorientiert durch Erzählen, Nachspielen, Singen, Tanzen und Gestalten erfahren.
  • Überlegen: Wie können wir Kinder den Weg gehen, den Jesus uns gezeigt hat?

Treffpunkt: 14-tägig mittwochs, von 16.30 – 17.15 Uhr, im Eduard-Müller-Haus, Linienstraße 3, Neumünster – bis Weihnachten sind folgende Termine geplant: 4. und 18. September, 30. Oktober, 13. und 27. November sowie der 11. Dezember.

Nähere Informationen gibt gerne:

Walburga Lutz
walburga.lutz@googlemail.com